Verfasst von: vcvegesack | 24. April 2010

Einzelzeitfahren in Papenburg

24.04.2010 Papenburg. Hier wurde an diesem Wochenende nun schon zum dritten Mal ein Einzelzeitfahren aller Klassen durchgeführt. Vom Trenga De Masterteam waren die Fahrer Lorenz Nielsen, Thorsten Bickel (Spezialist in dieser Disziplin) und Sven-Jörg Buthmann, der erstmals nach 11 Monaten Rennpause wieder an den Start ging, in die Starterliste eingetragen. Darüber hinaus stellten sich auch die Youngsters Tom Buthmann und Benjamin Buthmann dem Starter, um zu überprüfen, wie sie über den Winter gekommen waren. Für die Masterfahrer sollte es die Generalprobe für die in der nächsten Woche stattfindenden Landesmeisterschaften sein. Joa Weber (Berlin) gewann erwartungsgemäß das Rennen mit 18:57 Minuten für 14,8 Km mit einem Stundenmittel von mehr als 46 Km/h vor dem starken Thorsten Bickel in 19:50 Minuten. Buthmann wurde 5. mit 20:20 Minuten und Lorenz Nielsen 9. mit 21:15 Minuten.

Bei den U15 Jungs schaffte Tom einen sehr guten 8. Platz und Benjamin bei den U17 Rennern einen 11. Platz.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: