Verfasst von: vcvegesack | 18. Juni 2009

Finale Weser-Cup 2009

17.06.2009 Bremen, der Weser-Cup 2009 (Trainingslaufserie Bremer Vereine) hat einen neuen Gesamtsieger, Vladi Riha. Bis zum letzten Rennen sah es so aus, als könnte der Wahlvegesacker, Nils Thiesen, „das Ding in diesem Jahr für sich entscheiden“. Spannend wie in diesem Jahr bei der Bundesliga sollte es werden. Ein Sieg für Riha und ein zweiter Platz für Thiesen hätte nicht gereicht für den Mann aus dem Bremer SWB-Team, um den Gesamtsieg zu holen. Nur die  Konstellation „Sieg für Riha und Thiesen schlechter als Platz zwei“ konnte Nils noch den Gesamtsieg nehmen. Leider sollte es denn auch so kommen. Riha gewann überlegen mit Rundenvorsprung, Björn Kirchgessner wurde  Zweiter, und damit war der „Käs geschmatzt“. Somit gewann Riha die Gesamtwertung vor Thiesen und Schnaar. Bei den Nachwuchsfahrern hatte sich Benjamin Buthmann durch fleißiges Punkten in der Gesamtwertung der U15/U17 Fahrern den zweiten Platz sichern können.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: