Verfasst von: vcvegesack | 5. Mai 2009

Medaillenregen

IMG_407202.05.2009 Eyendorf, heute standen die jüngsten und kleinsten Teammitglieder im Mittelpunkt. Tom und Benjamin Buthmann sowie Bela Beinhold hatten allen Mut zusammengenommen, im Vorfeld fleißig trainiert, um an den Start der Norddeutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren zu gehen. Ein sehr anspruchsvoller Rundkurs machte die Sache für die Schüler nicht leichter. In der Klasse der U13 fuhr Bela eine super Zeit, mit der er sogar Dritter der Nordverbände geworden wäre, wenn er nicht wegen eines Regelverstoßes disqualifiziert worden wäre. Es war lediglich der  Zeitfahrhelm, der für Schülerfahrer nicht zulässig ist, und so als Anlass der Disqualifikation genommen wurde. Tom, der nur wenige Sekunden langsamer auf den 10,6 km langen Rundkurs unterwegs war, wurde dann Bremer Landesmeister seiner Klasse. Bei den Jungs der U15 sortierte sich Benjamin in die Startreihenfolge, er beendete sein Rennen auf Platz 15. der Nordverbände und wurde auch Bremer Landesmeister.

Bei den Masters gingen nur Toralf Baumgarten, Stefan Zilienski und Sven-Jörg Buthmann an den Start. Erwartungsgemäß holte sich Baumgarten den Titel Landesmeister Niedersachsen. Bremer Meister wurde Thorsten Bickel, Zweiter wurde Sven-Jörg  Buthmann und Dritter Stefan Franke. Stefan Zilienski wurde in seiner Klasse Vizemeister und war sehr erfreut.

03.05.2009 Eyendorf, auch heute sollten die Fahrer des Teams Corporate Training wieder fleißig Medaillen sammeln. Hier wurde der Landesmeister der Niedersachsen ermittelt. Zu fahren waren bei durchwachsenem Wetter knapp 100 Kilometer auf der gleichen Runde, auf der einen Tag zuvor das Zeitfahren ausgetragen wurde. Das Fahrerfeld blieb bis zum Schluss zusammen und es kam zum erwarteten Finalsprint zwischen Raible und Baumgarten, wobei Baumgarten am Ende die Nase vorne hatte. Raible wurde Vizemeister. Baumgarten hatte damit ein überaus erfolgreiches Wochenende mit drei Siegen beendet.

03.05.2009 Bremen, in diesem Jahr war der Bremer Radsportverband mit der Ausrichtung der Landesmeisterschaften im Einer Straße beauftragt. Offensichtlich gibt es in Bremen keine Strecken, auf denen man eine solche Veranstaltung durchführen kann, so dass wir am Ende im GVZ, ja richtig im GVZ, zwischen Containern, LKW´s, und Logistikbuden unseren Meister finden mussten. Ein Rennkurs durchaus nicht meisterlich.

Eine super Leistung bot an diesem Tag Tom Buthmann, der im Finale nur sehr knapp den Treppchenplatz verpasste und Vierter der Nordverbände wurde und Bremer Landesmeister. Bei der Klasse der U15 Fahrern setzte sich nach einer Rangelei im Fahrerfeld eine Gruppe von fünf Fahrern ab, in der leider Benjamin Buthmann  nicht war, allerdings der Bremer Lennard Kämma, der damit auch Bremer Meister wurde – und Benjamin Vizemeister, insgesamt wurde er 13. Zusammengefasst haben die Jungs Lust auf mehr bekommen und sich bereits die nächsten Rennen in ihren Kalender geschrieben.

Die Masterfahrer mussten natürlich heute auch noch einmal ran und 95 Kilometer zwischen Containern ertragen. Das Duell war klar – Karrasch gegen Buthmann. Beide wollten Nordmeister werden. Am Ende freute sich der lachende Lars Erdmann aus Hamburg, der das Ding abgeschossen hatte. Hier lief auch alles auf ein Sprintfinale hinaus. Die Helfer von Karrasch hatten das Finale etwas zu früh eingeläutet, so dass Karrasch 400 Meter vor dem Ziel mit seinem Sprint schon fertig war; nun stand Buthmann im Wind und musste durchfahren, was allerdings auch für ihn für ein Finale zu lang sein sollte. 30 Meter vor dem Ziel flogen noch 3 Fahrer an ihm vorbei. Er wurde zwar Bremer Landesmeister vor Lorenz Nielsen und Stefan Franke, war aber mehr als unzufrieden.  Erfreulich war hingegen der Vizemeistertitel von Stefan Zilinski in seiner Altersklasse.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: