Verfasst von: vcvegesack | 16. März 2009

Saisoneröffnung in Lemke

15.03.2009 Lemke/Nienburg, die Generalprobe für das neuformierte Rennteam „Corporate Training“ der Masterklasse, konnte nun endlich stattfinden. Nach vielen fleißigen Trainingskilometern und dem jüngstem Neuzugang, Armin Raible (3. Der Deutschen Meisterschaft 2008), startete die neue Saison beim Frühjahrsklassiker in Lemke. Bei Regen und 6 Grad starteten Lorenz Nielsen, Armin Raible und Sven-Jörg Buthmann bei den Mastern. Alle anderen Fahrer des Teams wollten die Saison erst eine Woche später beginnen oder waren krankheitsbedingt nicht am Start. Für die Fahrer galt es hier in erster Linie, eine Standortbestimmung der eigenen Form durchzuführen. Das Rennen war nicht schnell, aber dennoch wegen des Wetters und des anspruchsvollen Kurses extrem hart. Eine Runde vor Schluss setzten sich zwei Fahrer vom verbliebenen Hauptfeld ab, Armin Raible und Matthias Grünig. Im Finale unterlag Raible nur knapp Grünig und wurde Zweiter.  Ein alter Bekannter, Slavik, holte sich im Finale des Feldes den 3. Platz.  Buthmann erreichte noch den Gesamt 9. Platz und war damit ganz zufrieden. Lorenz Nielsen kam mit etwas Rückstand auf das Hauptfeld ins Ziel – alles in allem ein mehr als gelungener Auftakt in die Saison 2009.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: